elektro-ausschreibung.de| kompetent und unabhängig

Kostenübersicht - unsere Preisgestaltung ist fair und transparent.

 

1.) Für Auftraggeber dauerhaft kostenfrei


- Unser Ausschreibungs- und Vergabeservice ist für Auftraggeber komplett kostenlos.

- Nach der Beschreibung Ihres Auftrags übersenden wir Ihnen kostenfreie und unverbindliche Angebote von Fachbetrieben aus Industrie und Handwerk.


2.) Für Auftragnehmer mit weniger als 500 Mitarbeitern dauerhaft kostenfrei

- Unternehmen mit weniger als 500 teil- oder vollzeitbeschäftigten Mitarbeitern entstehen keinerlei laufende Kosten oder Verbindlichkeiten

  • Lediglich bei Erhalt eines Auftrags: werden 3% des Auftragsvolumens als Provision* fällig (Mindestprovision 100,-€)

     

3.) Für Auftragnehmer mit mehr als 500 Mitarbeitern 4,99 EUR pro Monat

- Zur Teilnahme an unseren Ausschreibungen bieten wir Unternehmen mit mehr als 500 teil- oder vollzeitbeschäftigten Mitarbeitern einen günstigen und übersichtlichen Tarif.

  • Monatliche Gebühr für Unternehmen ab einer Anzahl von 501 vollzeitbeschäftigten Mitarbeitern: nur 4,99 € (mit Zugang zu allen Auftragswerten)
     

  • Zusätzlich:
    Bei Erhalt eines Auftrags: werden 3% des Auftragsvolumens als Provision* fällig
    (Mindestprovision 100,-€)

 

*Die Provisionszahlung von 3 % des Auftragsvolumens bei Erhalt eines Auftrags ist gültig für alle in unserer Fachfirmendatenbank angemeldeten Unternehmen.

Bei Nichterhalt eines Auftrags: keine Provisionszahlung

  

Nicht in unserer Fachfirmendatenbank angemeldete Unternehmen, entrichten bei Erhalt eines Auftrags 6% des Auftragsvolumens (mindestens aber 100,-€) als Provision an uns.

 

Alle Preise verstehen sich zuzüglich der aktuell gültigen MwSt.

 

Ihre Vorteile auf einen Blick. :

  1. Fachfirmen können neue Aufträge erhalten und mit ihren Leistungen überzeugen.
  2. Es besteht zu keiner Zeit eine Verpflichtung zur Abgabe von Angeboten.
  3. Sie sparen sich Zeit- und Arbeitsaufwand bei der Neukundengewinnung.
  4. Sie bekommen Zugang zu allen passenden und aktuellen Ausschreibungen.

 

 

Gebühren sind jeweils halbjährlich im Voraus zu entrichten. Die Mitgliedschaft kann jeweils zum 30.06. und 31.12. des Jahres mit einer Frist von 1 Monat gekündigt werden. Die Provision für einen Auftrag wird nur bei einer Auftragserteilung fällig. Die Höhe der Gebühr und der Provision richtet sich nach der jeweils aktuellen Kostenliste.
Im Fall von Nachträgen zum Angebot wird der Restbetrag der Provision fällig, sobald der Nachtrag für wirksam zwischen Auftraggeber und Auftragnehmer zu Stande gekommen ist.

Website: www.elektro-ausschreibung.de | E-Mail: kontakt@elektro-ausschreibung.de